Jesaja 53 - Die Heilung des Hirten

Home - Blog - Jesaja 53 -  Die Heilung des Hirten

B

Sieh Jesus als guten Hirten

 

Heilung ist Gottes Wille

Hast du schon einmal eine Schafherde gesehen, die aus lauter kranken, verstümmelten und blutenden Schafen bestand? Wahrscheinlich nicht.

Ein Hirte kümmert sich um seine Schafe, so dass es ihnen gut geht und sie alles haben, was sie brauchen.

Denn, was wäre es für ein Hirte, wenn seine Schafe so aussehen würden? Vermutlich würde man ihm die Schafe wegnehmen und ihn wegen Tierquälerei verklagen. Komisch, dass wir es im Natürlichen so sehen, aber wenn es um unseren wahren Hirten, Jesus, geht, wir plötzlich der Meinung sind, es wäre völlig normal, krank und leidend durchs Leben gehen zu müssen.

Jesaja 53,6: Wir gingen alle in die Irre wie Schafe, ein jeder sah auf seinen Weg. Aber der HERR warf unser aller Sünde auf ihn.

Jesus ist unser Hirte, wir sind seine Schafe. Schafe brauchen einen Hirten, der sich um sie kümmert, weil sie alleine nicht überleben können. Ohne Jesus waren wir verirrte Schafe auf dem Weg ins Verderben. Aber Jesus hat uns erlöst und uns zu seinen Schafen gemacht.

 

Der Hirte gibt sich hin für die Schafe

Psalm 23,1​: Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.

Jesus ist dein Hirte und dir wird nichts mangeln, weil er sich um alle deine Bedürfnisse kümmert. Das schliesst deinen Körper mit ein. Als guter Hirte kümmert sich Jesus auch um deinen Körper, dass du gesund und fit bist. Er will keine kranke, leidende und blutende Schafherde haben, sondern er will, dass es dir gut geht und du gesund bist (3. Johannes 2).

 

Glaub dem Irrtum nicht länger, dass Krankheit manchmal einfach dazu gehört. Das ist eine Lüge und absolut nicht das, was Jesus will. Er hat am Kreuz einen immens hohen Preis bezahlt, damit du heute gesund und fit sein darfst.

 

Jesu Opfer war nicht umsonst

Philipper 4,19: Mein Gott aber wird all eurem Mangel abhelfen nach seinem Reichtum in Herrlichkeit in Christus Jesus.

Dieser Vers gilt sowohl für deine finanziellen Nöte, wie auch für deine physischen und psychischen Nöte.

 

Egal, wo du Mangel hast, Jesus kam, um diesem Mangel abzuhelfen. Wenn es dir an Gesundheit mangelt, will Jesus diesen Mangel mit seiner Heilung ausfüllen. Sieh Jesus als deinen guten Hirten, der sich um dich kümmert, so dass es dir wahrhaftig an nichts mangelt.

 

Jesus, dein guter Hirte, ist auch der beste Arzt, den es überhaupt gibt. Für ihn gibt es keine hoffnungslosen Fälle. Verlass dich auf deinen guten Hirten und lass ihn sich um dich, sein Schaf, kümmern und dafür sorgen, dass auch dein Körper gesund und heil ist.

 

Autorin:

Rahel Oberholzer, https://blog.rachels.ch

Datum:

10.07.2019

Willst Du mehr Gnade?​

Hi, ich bin Erich Engler. Ich helfe gläubigen Christen die Gnade Gottes anzunehmen.

 

Die Frage ist:

Bist Du bereit, in sie einzutauchen?

 

Er ist Senior-Pastor der Grace Family Church in Bubikon. Sein Herz schlägt ganz für Grace. Der persönliche Kontakt zu Pastor Joseph Prince aus Singapur ist dabei ein wichtiger Bestandteil. Er lehrt unter anderem das Hebräische Alphabet mit den Zahlen- und Nummernwerten. Erich ist ordinierter Pastor der Rhema Ministerial Association International.

GA LOGO_neu.png

Eine Zeit voll von Jesus und Offenbarung wartet auf Dich.

© Grace Academy   |   Impressum   |   Datenschutz   |   AGB   |   Login   |   Grace Family Church   |   Iglesia del Internet

  • White YouTube Icon
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Twitter Icon
  • PayPal